Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Grand Finals 2018 in Incheon

Die 23. World Tour Grand Finals 2018 fanden vom 13.-16.12.2018 in Incheon (Südkorea) statt.

Zum ersten Mal wurde auch ein Mixed-Wettbewerb bei den Grand Finals ausgetragen.

Ergebnisse

Herren-Einzel

Quelle: ITTF

1. Tomokazu HARIMOTO (Japan)
2. LIN Gaoyuan (China)
3. Hugo CALDERANO (Brasilien)
3. Jun MIZUTANI (Japan)

Herren-Doppel

Quelle: ITTF

1. JANG Woojin / LIM Jonghoon (Südkorea)
2. HO Kwan Kit / WONG Chun Ting (Hongkong)
3. JEOUNG Youngsik / LEE Sangsu (Südkorea)
3. Masataka MORIZONO / Yuya OSHIMA (Japan)

Damen-Einzel

Quelle: ITTF

1. CHEN Meng (China)
2. HE Zhuojia (China)
3. ZHU Yuling (China)
3. DING Ning (China)

Damen-Doppel

Quelle: ITTF

1. Hina HAYATA / Mima ITO (Japan)
2. CHEN Xingtong / SUN Yingsha (China)
3. JEON Jihee / YANG Haeun (Südkorea)
3. CHEN Ke / WANG Manyu (China)

Mixed

Quelle: ITTF

1. WONG Chun Ting / DOO Hoi Kem (Hongkong)
2. JANG Woojin / CHA Hyo Sim (Südkorea / Nordkorea)
3. Masataka MORIZONO / Mima ITO (Japan)
3. LIM Jonghoon / YANG Haeun (Südkorea)

KO-Feld

KO-Feld

KO-Feld

KO-Feld

KO-Feld