Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

WM 2018 in Halmstad

Im Jahr 2018 fanden die 54. Tischtennis-Mannschafts-Weltmeisterschaften vom 29.04.-06.05.2018 im schwedischen Halmstad statt. Die Stadt erhielt im Mai 2013 den Zuschlag.

Damit fanden bereits zum siebten Mal Welttitelkämpfe in Schweden statt.

Offizielle Website des Turniers: www.wttc2018halmstad.com

Besonderheit

Vor der Austragung der Viertelfinalspiels bei den Damen zwischen Südkorea und Nordkorea einigen sich die beiden Delegationen in Absprache mit der ITTF und den anderen beteiligten Mannschaften nach längeren Gesprächen darauf, auf die Austragung des Spiels zu verzichten und im Halbfinale als ein gemeinsames koreanisches Team anzutreten. Dies ist ein historischer und sportpolitischer Schritt, denn ein gesamtkoreanisches Team gab es zuletzt bei der WM 1991 in Chiba.


Die Ergebnisse des WM-Turniers könnt ihr hier herunterladen.

Ergebnisse

Finale

China - Deutschland 3:0
MA Long - Timo BOLL 3:0 (4,8,3)
FAN Zhendong - Ruwen FILUS 3:0 (4,5,4)
XU Xin - Patrick FRANZISKA 3:1 (-9,10,7,5)

Halbfinale

Deutschland - Südkorea 3:2
Patrick FRANZISKA - LEE Sangsu 1:3 (5,-5,-8,-5)
Timo BOLL - JEOUNG Youngsik 3:1 (10,-10,4,5)
Dimitrij OVTCHAROV - JANG Woojin 0:3 (-6,-5,-6)
Timo BOLL - LEE Sangsu 3:2 (-9,8,-3,11,10)
Patrick FRANZISKA - JEOUNG Youngsik 3:1 (6,8,-4,9)

China - Schweden 3:0
MA Long - Mattias KARLSSON 3:0 (6,5,11)
FAN Zhendong - Kristian KARLSSON 3:1 (11,-8,3,2)
XU Xin - Jon PERSSON 3:0 (6,11,5)

Viertelfinale

Deutschland - Brasilien 3:1
Bastian STEGER - Hugo CALDERANO 1:3 (-4,6,-8,-6)
Ruwen FILUS - Eric JOUTI 3:0 (6,8,8)
Dimitrij OVTCHAROV - Gustavo TSUBOI 3:1 (9,-9,7,3)
Ruwen FILUS - Hugo CALDERANO 3:2 (-7,5,-8,9,9)

Südkorea - Japan 3:1
Schweden - England 3:0
China - Österreich 3:0

Achtelfinale

Brasilien - Kroatien 3:2
Japan - Hongkong 3:0
Schweden - Taiwan 3:2
Österreich - Portugal 3:2

Gruppenspiele

GRUPPE A

GER

SWE

HKG

ROU

SLO

EGY

S:N

 

1. Deutschland

X

3:0

3:1

3:0

3:2

3:2

5:0

 

2. Schweden

0:3

X

3:2

3:0

3:1

3:0

4:1

 

3. Hongkong

1:3

2:3

X

3:2

3:0

3:0

3:2

 

4. Rumänien

0:3

0:3

2:3

X

3:1

3:0

2:3

 

5. Slowenien

2:3

1:3

0:3

1:3

X

3:1

1:4

 

6. Ägypten

2:3

0:3

0:3

0:3

1:3

X

0:5

 

GRUPPE B

CHN

BRA

POR

CZE

RUS

PRK

S:N

 

1. China

X

3:0

3:0

3:0

3:0

3:0

5:0

 

2. Brasilien

0:3

X

3:0

3:1

3:0

3:0

4:1

 

3. Portugal

0:3

0:3

X

3:1

3:0

3:0

3:2

 

4. Tschechien

0:3

1:3

1:3

X

3:1

3:0

2:3

 

5. Russland

0:3

0:3

0:3

1:3

X

3:2

1:4

 

6. Nordkorea

0:3

0:3

0:3

0:3

2:3

X

0:5

 

GRUPPE C

ENG

JPN

TPE

BEL

BLR

SIN

S:N

 

1. England

X

3:1

3:1

3:1

3:0

3:0

5:0

 

2. Japan

1:3

X

3:0

3:0

3:0

3:0

4:1

 

3. Taiwan

1:3

0:3

X

3:0

3:2

3:0

3:2

 

4. Belgien

1:3

0:3

0:3

X

3:2

3:2

2:3

 

5. Weißrussland

0:3

0:3

2:3

2:3

X

3:0

1:4

 

6. Singapur

0:3

0:3

0:3

2:3

0:3

X

0:5

 

GRUPPE D

KOR

AUT

CRO

FRA

IND

POL

S:N

 

1. Südkorea

X

3:0

1:3

3:0

3:0

3:0

4:1

 

2. Österreich

0:3

X

0:3

3:0

3:2

3:0

3:2

DV (3:3, 13:10 Sätze)

3. Kroatien

3:1

3:0

X

0:3

2:3

3:0

3:2

DV (3:3, 14:13 Sätze)

4. Frankreich

0:3

0:3

3:0

X

3:2

3:0

3:2

DV (3:3, 10:14 Sätze)

5. Indien

0:3

2:3

3:2

2:3

X

3:2

2:3

 

6. Polen

0:3

0:3

0:3

0:3

2:3

X

0:5

 

Die deutschen Gruppenspiele

Deutschland - Ägypten 3:2
Timo BOLL - Mohamed EL-BEIALI 3:0 (4,5,4)
Ruwen FILUS - Omar ASSAR 1:3 (4,-9,-9,-9)
Dimitrij OVTCHAROV - Khalid ASSAR 3:1 (12,7,-9,6)
Timo BOLL - Omar ASSAR 2:3 (-9,5,-10,9,-8)
Ruwen FILUS - Mohamed EL-BEIALI 3:0 (5,6,8)

Deutschland - Rumänien 3:0
Patrick FRANZISKA - Hunor SZOCS 3:0 (8,7,10)
Timo BOLL - Cristian PLETEA 3:0 (8,6,3)
Dimitrij OVTCHAROV - Rares SIPOS 3:0 (2,4,8)

Deutschland - Schweden 3:0
Patrick FRANZISKA - Kristian KARLSSON 3:2 (-5,9,5,-14,2)
Timo BOLL - Mattias KARLSSON 3:0 (8,8,8)
Dimitrij OVTCHAROV - Anton KÄLLBERG 3:1 (4,9,-11,13)

Deutschland - Hongkong 3:1
Timo BOLL - HO Kwan Kit 3:0 (4,4,1)
Patrick FRANZISKA - WONG Chun Ting 2:3 (4,-9,-9,5,-11)
Dimitrij OVTCHAROV - LAM Siu Hang 3:0 (7,12,9)
Timo BOLL - WONG Chun Ting 3:0 (4,8,6)

Deutschland - Slowenien 3:2
Ruwen FILUS - Deni KOZUL 3:0 (8,5,4)
Bastian STEGER - Jan ZIBRAT 3:0 (9,9,3)
Dimitrij OVTCHAROV - Darko JORGIC 1:3 (11,-15,-9,-9)
Bastian STEGER - Deni KOZUL 1:3 (-7,-8,5,-6)
Ruwen FILUS - Jan ZIBRAT 3:0 (2,9,8)

Finale

China - Japan 3:1
LIU Shiwen - Mima ITO 2:3 (-9,8,5,-8,-10)
DING Ning - Miu HIRANO 3:0 (6,10,11)
ZHU Yuling - Kasumi ISHIKAWA 3:0 (4,7,8)
LIU Shiwen - Miu HIRANO 3:0 (6,6,10)

Halbfinale

China - Hongkong 3:1
DING Ning - SOO Wai Yam Minnie 0:3 (-6,-7,-6)
ZHU Yuling - DOO Hoi Kem 3:2 (9,-9,5,-7,8)
LIU Shiwen - LEE Ho Ching 3:1 (9,6,-9,4)
DING Ning - DOO Hoi Kem 3:1 (8,-9,7,8)

Japan - Gemeinsames koreanisches Team 3:0
Mima ITO - JEON Jihee 3:0 (2,8,9)
Kasumi ISHIKAWA - KIM Song I 3:2 (4,-6,8,-11,14)
Miu HIRANO - YANG Haeun 3:1 (4,5,-9,6)

Viertelfinale

China - Österreich 3:0
Hongkong - Rumänien 3:0

Südkorea - Nordkorea (nicht ausgetragen)
Die beiden Delegationen verzichten in Absprache mit der ITTF auf die Austragung des Spiels und treten im Halbfinale als gemeinsames koreanisches Team an.

Japan - Ukraine 3:0

Achtelfinale

Österreich - Deutschland 3:2
Sofia POLCANOVA - Sabine WINTER 3:2 (7,6,-3,-7,4)
LIU Jia - Petrissa SOLJA 0:3 (-5,-8,-3)
Amelie SOLJA - Nina MITTELHAM 2:3 (-9,8,-8,7,-6)
Sofia POLCANOVA -
Petrissa SOLJA 3:2 (-5,-9,9,3,6)
LIU Jia - Sabine WINTER 3:2 (5,9,-6,-9,5)

Hongkong - Taiwan 3:1
Nordkorea - Russland 3:0
Ukraine - Singapur 3:2

Gruppenspiele

GRUPPE A

CHN

SIN

RUS

SWE

BLR

IND

S:N

 

1. China

X

3:1

3:0

3:0

3:0

3:0

5:0

 

2. Singapur

1:3

X

3:0

3:2

3:0

3:0

4:1

 

3. Russland

0:3

0:3

X

3:2

3:2

3:1

3:2

 

4. Schweden

0:3

2:3

2:3

X

3:1

3:1

2:3

 

5. Weißrussland

0:3

0:3

2:3

1:3

X

3:0

1:4

 

6. Indien

0:3

0:3

1:3

1:3

0:3

X

0:5

 

GRUPPE B

JPN

AUT

UKR

HUN

USA

EGY

S:N

 

1. Japan

X

3:0

3:0

3:0

3:0

3:0

5:0

 

2. Österreich

0:3

X

3:0

3:1

3:0

3:0

4:1

 

3. Ukraine

0:3

0:3

X

3:2

3:0

3:0

3:2

 

4. Ungarn

0:3

1:3

2:3

X

3:2

3:0

2:3

 

5. USA

0:3

0:3

0:3

2:3

X

3:0

1:4

 

6. Ägypten

0:3

0:3

0:3

0:3

0:3

X

0:5

 

GRUPPE C

ROU

PRK

TPE

NED

POL

CZE

S:N

 

1. Rumänien

X

3:1

3:0

1:3

3:1

3:1

4:1

DV

2. Nordkorea

1:3

X

3:2

3:1

3:0

3:0

4:1

DV

3. Taiwan

0:3

2:3

X

3:1

3:1

3:1

3:2

 

4. Niederlande

3:1

1:3

1:3

X

3:2

2:3

2:3

 

5. Polen

1:3

0:3

1:3

2:3

X

3:2

1:4

DV

6. Tschechien

1:3

0:3

1:3

3:2

2:3

X

1:4

DV

GRUPPE D

KOR

HKG

GER

THA

LUX

BRA

S:N

 

1. Südkorea

X

3:1

3:2

3:1

3:0

3:0

5:0

 

2. Hongkong

1:3

X

3:1

3:1

2:3

3:0

3:2

DV

3. Deutschland

2:3

1:3

X

3:1

3:0

3:0

3:2

DV

4. Thailand

1:3

1:3

1:3

X

3:2

3:1

2:3

DV

5. Luxemburg

0:3

3:2

0:3

2:3

X

3:1

2:3

DV

6. Brasilien

0:3

0:3

0:3

1:3

1:3

X

0:5

 

Die deutschen Gruppenspiele

Deutschland - Brasilien 3:0
Sabine WINTER - Bruna TAKAHASHI 3:1 (8,-6,11,9)
Petrissa SOLJA - GUI Lin 3:0 (7,9,7)
Nina MITTELHAM - Jessica YAMADA 3:1 (9,5,-8,5)

Südkorea - Deutschland 3:2
SUH Hyowon - Petrissa SOLJA 1:3 (6,-7,-9,-5)
JEON Jihee - Sabine WINTER 3:0 (4,11,7)
YANG Haeun - Nina MITTELHAM 2:3 (4,7,-7,-6,-5)
JEON Jihee -
Petrissa SOLJA 3:0 (6,7,10)
SUH Hyowon - Sabine WINTER 3:2 (-7,-4,10,5,8)

Hongkong - Deutschland 3:1
LEE HO Ching - Petrissa SOLJA 0:3 (-9,-9,-6)
DOO Hoi Kem - Nina MITTELHAM 3:0 (7,5,5)
SOO Wai Yam Minnie - Kristin LANG 3:1 (-7,12,7,3)
DOO Hoi Kem - Petrissa SOLJA 3:1 (-9,7,8,6)

Deutschland - Luxemburg 3:0
Petrissa SOLJA - NI Xia Lian 3:1 (6,6,-8,9)
Sabine WINTER - Sarah DE NUTTE 3:2 (5,11,-14,-7,10)
Nina MITTELHAM - Danielle KONSBRUCK 3:2 (6,-9,5,-9,6)

Deutschland - Thailand 3:1
Petrissa SOLJA - Orawan PARANANG 3:0 (7,7,9)
Sabine WINTER - Suthasini SAWETTABUT 1:3 (9,-7,-6,-7)
Nina MITTELHAM - Tamolwan KHETKHUAN 3:0 (5,2,5)
Petrissa SOLJA - Suthasini SAWETTABUT 3:0 (5,7,8)