Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

WM 2014 in Tokio

Im Jahr 2014 fanden die 52. Tischtennis-Mannschafts-Weltmeisterschaften in Tokio statt. Die Stadt erhielt im Mai 2011 den Zuschlag. Die Titelkämpfe wurden vom 28.04.-05.05.2014 ausgetragen.

In der japanischen Hauptstadt fanden damit nach 1956 und 1983 zum dritten Mal die Welttitelkämpfe statt.

Die Ergebnisse des WM-Turniers könnt ihr hier herunterladen.

Ergebnisse

Herren-Mannschaft

Damen-Mannschaft

1. China (CHEN Meng, DING Ning, LI Xiaoxia, LIU Shiwen, ZHU Yuling)
2. Japan (Sayaka HIRANO, Yuka ISHIGAKI, Kasumi ISHIKAWA, Sakura MORI, Saki TASHIRO)
3. Singapur (FENG Tianwei, LI Isabella Siyun, YEE Hemg Hwee, YU Mengyu)
3. Hongkong (DOO Hoi Kem, JIANG Huajun, LEE Ho Ching, NG Wing Nam, TIE Yana)

zu allen Platzierungen der Mannschaftswettbewerbe

Finale

China - Deutschland 3:1
MA Long - Timo BOLL 3:0 (6,9,9)
ZHANG Jike - Dimitrij OVTCHAROV 0:3 (-11,-8,-6)
XU Xin - Patrick FRANZISKA 3:0 (5,2,8)
MA Long - Dimitrij OVTCHAROV 3:0 (10,5,2)

Halbfinale

China - Taiwan 3:0
XU Xin - CHEN Chien-An 3:1 (7,8,8)
MA Long - CHUANG Chih-Yuan 3:0 (9,11,8)
ZHANG Jike - HUANG Sheng-Sheng 3:1 (6,-10,3,6)

Deutschland - Japan 3:1
Timo BOLL - Koki NIWA 3:1 (-16,5,4,12)
Dimitrij OVTCHAROV - Jun MIZUTANI 2:3 (-8,16,6,-6,-8)
Patrick FRANZISKA - Kenta MATSUDAIRA 3:2 (10,-7,-6,5,5)
Timo BOLL - Jun MIZUTANI 3:0 (6,5,6)

Viertelfinale

China - Österreich 3:0
Taiwan - Südkorea 3:2
Japan - Portugal 3:0

Deutschland - Singapur 3:0
Dimitrij OVTCHAROV - CHEW Zhe Yu Clarence 3:0 (5,8,3)
Timo BOLL - GAO Ning 3:0 (11,7,5)
Patrick FRANZISKA - PANG Xue Jie 3:1 (-9,5,4,6)

Achtelfinale

Österreich - Griechenland 3:1
Taiwan - Kroatien 3:1
Portugal - Polen 3:1
Singapur - Schweden 3:1

Gruppenspiele

Gruppe B:
Deutschland - Singapur 3:0
Deutschland - Dänemark 3:0
Deutschland - Kroatien 3:0
Deutschland - Hongkong 3:0
Deutschland - Ukraine 3:2

Finale

China - Japan 3:0
DING Ning - Yuka ISHIGAKI 3:1 (5,-8,2,5)
LI Xiaoxia - Kasumi ISHIKAWA 3:0 (8,7,7)
LIU Shiwen - Sayaka HIRANO 3:0 (4,2,5)

Halbfinale

China - Singapur 3:0
LI Xiaoxia - FENG Tianwei 3:1 (-8,8,5,7)
DING Ning - YU Mengyu 3:0 (6,3,6)
ZHU Yuling - LI Isabelle Siyun 3:0 (4,7,7)

Japan - Hongkong 3:1
Yuka ISHIGAKI - LEE Ho Ching 0:3 (-13,-10,-2)
Kasumi ISHIKAWA - JIANG Huajun 3:2 (-8,8,-6,9,6)
Sayaka HIRANO - NG Wing Nam 3:2 (-8,-10,10,2,10)
Kasumi ISHIKAWA - LEE Ho Ching 3:2 (4,-8,-10,9,7)

Viertelfinale

China - Nordkorea 3:0
Singapur - Rumänien 3:1

Hongkong - Deutschland 3:0
LEE Ho Ching - Petrissa SOLJA 3:1 (-9,3,9,8)
JIANG Huajun - Irene IVANCAN 3:2 (6,-9,-4,8,10)
NG Wing Nam - Sabine WINTER 3:0 (5,5,7)

Japan - Niederlande 3:2

Achtelfinale

Nordkorea - Ukraine 3:0
Rumänien - Südkorea 3:2

Deutschland - Weißrussland 3:0
Sabine WINTER - Viktoria PAVLOVICH 3:1 (10,5,-3,4)
Irene IVANCAN - Alexandra PRIVALOVA 3:2 (12,-7,-5,7,4)
Petrissa SOLJA - Elena DUBKOVA 3:0 (3,9,9)

Niederlande - Taiwan 3:0

Gruppenspiele

Gruppe D:
Deutschland - Kroatien 3:0
Deutschland - Ukraine 3:0
Deutschland - Tschechien 3:1
Hongkong - Deutschland 3:1
Deutschland - Serbien 3:1