Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Saison 2013/2014

In der Saison 2013/2014 wurde die Pokalendrunde am 28./29.12.2013 in Stuttgart ausgetragen.

Für die Endrunde hatten sich acht Mannschaften qualifiziert.

Deutscher Pokalsieger der Herren 2013/2014

Borussia Düsseldorf
(Sharath Kamal ACHANTA, Patrick BAUM, Timo BOLL)

Finale

Borussia Düsseldorf - TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell 3:1
Patrick BAUM - WANG Xi 2.3 (7,-7,-6,7,-11)
Timo BOLL - Patrick FRANZISKA 3:1 (-8,2,9,9)
Sharath Kamal ACHANTA - Ruwen FILUS 3:1 (7,8,-6,6)
Timo BOLL - WANG Xi 3:1 (7,6,-8,9)

Halbfinale

Borussia Düsseldorf - TTC Zugbrücke Grenzau 3:1
Timo BOLL - Kaii YOSHIDA 3:0 (6,8,4)
Patrick BAUM - Andrei GACINA 0:3 (-11,-9,-8)
Sharath Kamal ACHANTA - Lubomir JANCARIK 3:0 (4,6,7)
Timo BOLL - Andrej GACINA 3:0 (9,9,3)

TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell - TTF Liebherr Ochsenhausen 3:0
Patrick FRANZISKA - RYU Seungmin 3:0 (9,11,11)
Ruwen FILUS - Simon GAUZY 3:1 (7,-12,9,5)
WANG Xi - Liam PITCHFORD 3:2 (5,-9,-12,7,9)

Viertelfinale

Borussia Düsseldorf - Post SV Mühlhausen 3:0
TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell - TTC Schwalbe Bergneustadt 3:1
TTC Zugbrücke Grenzau - TTC Hagen 3:0
TTF Liebherr Ochsenhausen - TTC matec Frickenhausen 3:2

Achtelfinale

SV Plüderhausen II - TTF Liebherr Ochsenhausen 0:3
ASV Grünwettersbach (Sieger Vorrundengruppe Süd 2) - Post SV Mühlhausen 1:3
TTC Schwalbe Bergneustadt (Sieger Vorrundengruppe Nord 1) - TTC matec Frickenhausen II (Sieger Vorrundengruppe Süd 1) 3:0
SV Werder Bremen - TTC Zugbrücke Grenzau 1:3
TTC Ruhrstadt Herne (Sieger Vorrundengruppe Nord 2) - TTC Hagen 2:3
TTC matec Frickenhausen - 1.FC Saarbrücken-TT 3:1

Vorrunde

Die Vorrundengruppen wurden am 25.08.2013 ausgespielt.