Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Saison 2010/2011

In der Saison 2010/2011 spielten 10 Mannschaft in der DTTL.

Die ersten vier Mannschaften der Schlusstabelle waren für die Play-offs qualifiziert. Der Deutsche Mannschaftsmeister wurde in zwei Endspielen ermittelt.

Deutscher Mannschaftsmeister der Herren 2010/2011

Borussia Düsseldorf
(Patrick BAUM, Timo BOLL, Janos JAKAB, Christian SÜß)

Play-off-Finale

Borussia Düsseldorf - TTF Liebherr Ochsenhausen 3:1 , 3:2
Hinspiel in Ochsenhausen:
Christian SÜß - Tiago APOLONIA 2:3 (-9,6,-10,6,-4)
Timo BOLL - Marcos FREITAS 3:1 (9,-7,12,8)
Patrick BAUM - Seiya KISHIKAWA 3:2 (-10,4,-6,7,9)
Timo BOLL - Tiago APOLONIA 3:0 (6,4,6)
Rückspiel in Düsseldorf:
Timo BOLL - Marcos FREITAS 1:3
Christian SÜß - Tiago APOLONIA 1:3
Patrick BAUM - Seiya KISHIKAWA 3:2
Timo BOLL - Tiago APOLONIA 3:2
Patrick BAUM / Christian SÜß - Marcos FREITAS / Seiya KISHIKAWA 3:0 (w.o.)

Play-off-Halbfinale

Borussia Düsseldorf - TTF Zugbrücke Grenzau 2:3 , 3:1

TTF Liebherr Ochsenhausen - 1.FC Saarbücken-TT 2:3 , 3:1

Abschlusstabelle

1.

Borussia Düsseldorf

36:0

54:17

2.

TTF Liebherr Ochsenhausen

28:8

46:22

3.

1.FC Saarbrücken-TT

28:8

46:26

4.

TTC Zugbrücke Grenzau

24:12

42:32

5.

TTC RhönSprudel Fulda-Maberzell

18:18

39:35

6.

SV Werder Bremen

18:18

36:35

7.

SV Plüderhausen

14:22

32:39

8.

TG 1837 Hanau

8:28

20:44

9.

TTC Ruhrstadt Herne

4:32

18:50

10.

TSV Gräfelfing

2:34

20:53