Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Saison 1997/1998

In der Saison 1997/1998 wurde der Deutsche Mannschaftsmeister über eine Play-off-Runde mit fünf Vereinen ermittelt.

Nach der regulären Runde wurde die Liga in eine Play-off-Runde und eine Play-down-Runde mit jeweils fünf Mannschaften geteilt, wobei die Punkte aus der Hauptrunde mitgenommen wurden.

Deutscher Mannschaftsmeister der Herren 1997/1998

Borussia Düsseldorf
(David DAUS, Martin MONRAD, Jörg ROßKOPF, Philippe SAIVE, Vladimir SAMSONOV)

Abschlusstabelle Play-off-Runde

1.

Borussia Düsseldorf

37:7

124:61

2.

TTC Zugbrücke Grenzau

36:8

121:69

3.

TTF Liebherr Ochsenhausen

30:14

106:82

4.

TTV Gönnern

23:21

94:88

5.

TTC Jülich

18:26

93:104

Abschlusstabelle Play-down-Runde

6.

TTK Würzburger Hofbräu

21:23

96:100

7.

TTC metabo Frickenhausen

19:25

92:103

8.

TTF Bad Honnef

19:25

91:105

9.

Post SV Telekom Mülheim

12:32

81:113

10.

TTC Helga Hannover

5:39

54:127

Abschlusstabelle Hauptrunde

1.

Borussia Düsseldorf

32:4

104:45

2.

TTC Zugbrücke Grenzau

30:6

100:57

3.

TTF Liebherr Ochsenhausen

25:11

85:68

4.

TTV Gönnern

21:15

86:67

5.

TTC Jülich

16:20

78:82

6.

TTF Bad Honnef

16:20

77:86

7.

TTC metabo Frickenhausen

14:22

72:87

8.

TTK Würzburger Hofbräu

13:23

72:92

9.

Post SV Telekom Mülheim

10:26

64:93

10.

TTC Helga Hannover

3:33

44:105