Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Saison 1991/1992

In der Saison 1991/1992 wurde der Deutsche Mannschaftsmeister in einer Play-off-Runde ermittelt. Das Finale wurde im Modus best-of-three ausgespielt.

Deutscher Mannschaftsmeister der Herren 1991/1992

Borussia Düsseldorf
(Thierry CABRERA, Steffen FETZNER, Andreas PREUß, Jörg ROßKOPF, Ralf WOSIK, Torben WOSIK)

Play-off-Finale

Borussia Düsseldorf - ATSV Saarbrücken 6:1 , 6:2
1.Spiel in Düsseldorf:
Thierry CABRERA / Jörg ROßKOPF - Jürgen HEGENBARTH / Carl PREAN 2:0 (12,16)
Steffen FETZNER / Torben WOSIK - Joseph HONG / Jörgen PERSSON 1:2 (13,-17,-15)
Jörg ROßKOPF - Carl PREAN 2:1 (10,-14,17)
Steffen FETZNER - Jörgen PERSSON 2:0 (20,13)
Thierry CABRERA - Jürgen HEGENBARTH 2:0 (13,14)
Torben WOSIK - Joseph HONG 2:1 (-18,18,10)
Jörg ROßKOPF - Jörgen PERSSON 2:0 (14,10)
2.Spiel in Saarbrücken:
Thierry CABRERA / Jörg ROßKOPF - Jürgen HEGENBARTH / Carl PREAN 2:1 (-19,17,9)
Steffen FETZNER / Torben WOSIK - Joseph HONG / Jörgen PERSSON 2:1 (-19,14,15)
Steffen FETZNER - Jörgen PERSSON 1:2 (-19,16,-16)
Jörg ROßKOPF - Carl PREAN 2:1 (19,-21,20)
Torben WOSIK - Joseph HONG 1:2 (19,-15,-20)
Thierry CABRERA - Jürgen HEGENBARTH 2:0 (12,14)
Jörg ROßKOPF - Jörgen PERSSON 2:0 (14,14)
Steffen FETZNER - Carl PREAN 2:0 (10,9)

Play-off-Halbfinale

Borussia Düsseldorf - VfB-TT im VfB Lübeck 5:5 , 5:5 (bei Gleichheit zählt die bessere Platzierung in der Bundesliga-Runde)
ATSV Saarbrücken - TTC Zugbrücke Grenzau 5:5 , 6:3

Abschlusstabelle

1.

Borussia Düsseldorf

29:7

101:54

2.

ATSV Saarbrücken

25:11

90:62

3.

TTC Zugbrücke Grenzau

24:12

91:64

4.

VfB-TT im VfB Lübeck

23:13

88:66

5.

TTC Jülich

22:14

83:73

6.

TSV Maxell Sontheim

17:19

81:81

7.

Spvg. Steinhagen

16:20

78:84

8.

TSV München-Milbertshofen

13:23

69:89

9.

TTC Plaza Altena

6:30

39:100

10.

TTF Ochsenhausen

5:31

54:101