Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Saison 1987/1988

In der Saison 1987/1988 wurde der Deutsche Mannschaftsmeister in einer Play-off-Runde ermittelt. Das Finale wurde in Duisburg ausgetragen.

Deutscher Mannschaftsmeister der Herren 1987/1988

Borussia Düsseldorf
(Cornel BORSOS, Steffen FETZNER, Christian FRANZEL, Andreas PREUß, Jörg ROßKOPF, Ralf WOSIK)

Play-off-Finale

Borussia Düsseldorf - ATSV Saarbrücken 9:7

Play-off-Halbfinale

Borussia Düsseldorf - TTC Simex Jülich 9:4 , 8:8
ATSV Saarbrücken - TTC Zugbrücke Grenzau 9:4 , 9:4

Play-off-Viertelfinale

ATSV Saarbrücken - BG Steiner-Optik Bayreuth 9:1 , 9:1
TTC Simex Jülich - TuS Germania Schnelsen 9:5 , 9:5
Borussia Düsseldorf - SSV Heinzelmann Reutlingen 9:3 , 9:4
TTC Zugbrücke Grenzau - Spvg. Steinhagen 8:8 , 9:4

Abschlusstabelle

1.

ATSV Saarbrücken

33:3

159:60

2.

TTC Simex Jülich

26:10

143:99

3.

Borussia Düsseldorf

25:11

144:87

4.

TTC Zugbrücke Grenzau

25:11

137:83

5.

Spvg. Steinhagen

24:12

139:98

6.

SSV Heinzelmann Reutlingen

20:16

123:114

7.

TuS Germania Schnelsen

11:25

97:137

8.

BG Steiner-Optik Bayreuth

8:28

70:142

9.

TTC GW Bad Hamm

6:30

73:150

10.

Post SV Mülheim

2:34

43:158