Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

SEM 1997 in Prag

Die 2. Tischtennis-Senioren-Europameisterschaften fanden vom 30.06.-06.07.1997 in Prag (Tschechien) statt.

Ergebnisse

Senioren-40-Einzel

1. Milan ORLOWSKI (Tschechien)
2. Josef DVORACEK (Tschechien)
3. Claus PEDERSEN (Dänemark)
3. Pavel SPACEK (Tschechien)

Senioren-40-Doppel

1. M. SCHENK / Pavel SPACEK (Tschechien)
2. E. SCHUSTER / G. ZWICK (Deutschland)
3. Josef DVORACEK / Milan ORLOWSKI (Tschechien)
3. J. HRCKA / J. SCHWAN (Tschechien)

Seniorinnen-40-Einzel

1. Dana BAYEROVA (Tschechien)
2. Elmira ANTONYAN (Armenien)
3. Dina MINEKOVA (Russland)
3. Sonja MILIC (Italien)

Seniorinnen-40-Doppel

1. Susanne PETERSEN / Annie RAMBERG (Dänemark)
2. A. KLISOVA / Z. SPACKOVA (Tschechien)
3. N. GNATYUK / Dina MINEKOVA (Russland)
3. E. DEISLER / G. SCHWARZMANN (Österreich)

Senioren-50-Einzel

1. Herbert NEUBAUER (Schweiz)
2. Jaroslav KUNZ (Deutschland)
3. Nikolay ISAYEV (Russland)
3. Dragutin SURBEK (Kroatien)

Senioren-50-Doppel

1. Dragutin SURBEK / Edvard VECKO (Kroatien / Slowenien)
2. Dieter LIPPELT / Herbert NEUBAUER (Deutschland / Schweiz)
3. Dimitrij BILIC / Zlatko VOLK (Deutschland)
3. Jaroslav KUNZ / N. RAMBERG (Deutschland / Dänemark)

Seniorinnen-50-Einzel

1. Jitka NYKLOVA (Tschechien)
2. Ev-Kathlen ZEMKE (Deutschland)
3. Karin RAUSCHER (Deutschland)
3. Jutta SCHULZ (Deutschland)

Seniorinnen-50-Doppel

1. Jarmila HUMMELOVA / Jitka NYKLOVA (Tschechien)
2. Karin NIEMEYER / Ev-Kathlen ZEMKE (Deutschland)
3. M. KUCHARSKA / J. VECKOVA (Polen / Deutschland)
3. Karin FLEMKE / Karin RAUSCHER (Deutschland)

Senioren-60-Einzel

1. Horst HIRT (Deutschland)
2. Helmut NEUSSER (Deutschland)
3. Toni BORG (Schweden)
3. Karel KEBZA (Tschechien)

Senioren-60-Doppel

1. Horst HIRT / Helmut NEUSSER (Deutschland)
2. Matthew SHEADER / Derek SCHOFIELD (England)
3. Hansjörg GÄSSLER / H.-D. WÜSTE (Deutschland)
3. Toni BORG / A. PERSSON (Schweden)

Seniorinnen-60-Einzel

1. Nicole PILLIERE (Frankreich)
2. Ilse LANTERMANN (Deutschland)
3. Sylvia Grace TYLER (England)
3. Margret HEGER (Deutschland)

Seniorinnen-60-Doppel

1. G. KAHNS / Edith SANTIFALLER (Dänemark / Italien)
2. Ilse LANTERMANN / Waltraud ZEHNE (Deutschland)
3. Pamela BUTCHER / J. WHITE (England)
3. Edith GROßFELD / Anita KÜCK (Deutschland)

Senioren-65-Einzel

1. Henri YAHIEL (Frankreich)
2. Horst ILBERG (Deutschland)
3. Zdenek LHOTKA (Tschechien)
3. Glenn KINDSTEDT (Schweden)

Senioren-65-Doppel

1. Heiner KOULA / H. ZEMSCH (Deutschland)
2. Glenn KINDSTEDT / H. MATTIASSON (Schweden)
3. Walter FLEINER / Willi STELLWAG (Deutschland)
3. J. DUDEK/ V. KUBACEK (Tschechien)

Seniorinnen-65-Einzel

1. Waltraud ZEHNE (Deutschland)
2. Martha WILLKE (Deutschland)
3. Ingeborg BAUER (Deutschland)
3. Pamela BUTCHER (England)

Seniorinnen-65-Doppel

1. Ingeborg BAUER / Gerlinde HAUBT (Deutschland)
2. B. BROSTRÖM / E. ERIKSSON (Schweden)
3. Hannelore FRIEBE / Martha WILLKE (Deutschland)
3. Eliska KREJCOVA / J. MACHACOVA (Tschechien)

Senioren-70-Einzel

1. Pierre ZING (Frankreich)
2. Curt ÖSTERHOLM (Schweden)
3. Rudolf PIFFL (Deutschland)
3. Karl BÖHMER (Österreich)

Senioren-70-Doppel

1. Rune FORSBERG / Curt ÖSTERHOLM (Schweden)
2. R. ETHERIDGE / Hubert LEVINGE (England / Irland)
3. M. HOVELAQUE / R. LENERT (Frankreich)
3. Rudolf PIFFL / Kurt SCHMID (Deutschland)

Seniorinnen-70-Einzel

1. Eliska KREJCOVA (Tschechien)
2. Ilona PILLER-KEREKES (Ungarn)
3. Mavis VAN GELDER (Belgien)
3. Olga DEVICENSKA (Lettland)

Seniorinnen-70-Doppel

1. Andree CREVECOEUR / Mavis VAN GELDER (Belgien)
2. G. CONSTANTIN / Edna FLETCHER (Schweden / England)
3. H. SCHÄFER / K. VOELCKEL (Deutschland)
3. Olga DEVICENSKA / L. JORDANE (Lettland)

Senioren-75-Einzel

1. Svante THORSELL (Schweden)
2. Edouard WIDAWKI (Frankreich)
3. Josef LASTOVICKA (Tschechien)
3. Stanislav HULAK (Tschechien)

Senioren-75-Doppel

1. M. PRAZAK / Svante THORSELL (Tschechien / Schweden)
2. Stanislav HULAK / L. VAVRA (Tschechien)
3. R. BAUMGART / H. BERTHOLD (Deutschland)
3. Josef LASTOVICKA / B. SILHAN (Tschechien)

Seniorinnen-75-Einzel

1. Andree CREVECOEUR (Belgien)
2. Jeanne DELAY (Frankreich)
3. Christa KNAUER (Deutschland)
3. Margaret JONES (England)

Seniorinnen-75-Doppel

1. Ursula BIHL / Berti PINGEL (Deutschland)
2. Jeanne DELAY / Genevieve REBATTET (Frankreich)
3. Christa KNAUER / Ingeborg KÜHN (Deutschland)
3. Helene SANDER / M. ZIGERER (Deutschland)

Senioren-80-Einzel

1. Gunnar SÄWERSTRÖM (Schweden)
2. Olof BLOMKVIST (Schweden)
3. Hans NATTERER (Deutschland)
3. Ebbe NILSSON (Schweden)

Senioren-80-Doppel

1. Olof BLOMKVIST / Gunnar SÄWERSTRÖM (Schweden)
2.
3.
3.

Seniorinnen-80-Einzel

nicht ausgetragen

Seniorinnen-80-Doppel

nicht ausgetragen

Senioren-40-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-40-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-40-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-40-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-50-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-50-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-50-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-50-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-60-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-60-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-60-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-60-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-65-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-65-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-65-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-65-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-70-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-70-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-70-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-70-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-75-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-75-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-75-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-75-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-80-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Senioren-80-Doppel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-80-Einzel

Finale

Halbfinale

-

Seniorinnen-80-Doppel

Finale

Halbfinale

-