Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Olympische Spiele 1992 in Barcelona

Im Jahr 1992 fanden die Olympischen Spiele in Barcelona statt.

Vom 25.07.-09.08.1992 war die katalanische Stadt der Mittelpunkt des Weltsportgeschehens.

Die Tischtennis-Wettbewerbe fanden im umgebauten Nordbahnhof von Barcelona, dem Estacio del Nord Sports Complex, statt.

In Barcelona wurden die Spielsysteme für Damen und Herren angeglichen. Es wurde in 16 Vorrundengruppen mit je 4 Teilnehmern im System Jeder gegen Jeden gespielt.

Aus den Vorrundengruppen erreichte nur der Gruppenerste das Achtelfinale. Ab hier folgte das KO-System bis zum Finale.

In den Doppeln gab es 8 Vorrundengruppen mit je 4 Paaren. Die Gruppensieger erreichten die Viertelfinals.

Der dritte Platz wurde nicht ausgespielt, so dass jeweils zwei Bronzemedaillen vergeben wurden.

Die Ergebnisse des Olympischen Tischtennis-Turniers könnt ihr hier herunterladen.

Medaillen

Wettbewerb

Gold

Silber

Bronze

Herren-Einzel

Jan-Ove WALDNER (SWE)

Jean-Philippe GATIEN (FRA)

MA Wenge (CHN)
KIM Taek Soo (KOR)

Damen-Einzel

DENG Yaping (CHN)

QIAO Hong (CHN)

HYUN Jung Hwa (KOR)
LI Bun Hui (PRK)

Herren-Doppel

LU Lin / WANG Tao (CHN)

Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF (GER)

KANG Hee Chan / LEE Chul Seung (KOR)
KIM Taek Soo / YOO Nam Kyu (KOR)

Damen-Doppel

DENG Yaping / QIAO Hong (CHN)

CHEN Zihe / GAO Jun (CHN)

HONG Cha Ok / HYUN Jung Hwa (KOR)
LI Bun Hui / YU Sun Bok (PRK)

Ergebnisse

Finale

Jan-Ove WALDNER (SWE) - Jean-Philippe GATIEN (FRA) 3:0 (10,18,23)

Halbfinale

Jean-Philippe GATIEN (FRA) - MA Wenge (CHN) 3:2 (-20,20,16,-12,13)
Jan-Ove WALDNER (SWE) - KIM Taek Soo (KOR) 3:0 (9,18,19)

Viertelfinale

Jean-Philippe GATIEN (FRA) - DING Yi (AUT) 3:2 (18,-20,-18,18,5)
MA Wenge (CHN) - Jörgen PERSSON (SWE) 3:0 (14,18,8)
KIM Taek Soo (KOR) - WANG Tao (CHN) 3:2 (19,-15,12,-13,18)
Jan-Ove WALDNER (SWE) - Jörg ROßKOPF (GER) 3:1 (15,14,-18,17)

Achtelfinale (u.a.)

Jörg ROßKOPF (GER) - LI Gun Sang (PRK) 3:1 (13,14,-18,15)
Jörgen PERSSON (SWE) - Steffen FETZNER (GER) 3:0 (13,17,11)

Vorrunde

Gruppe E:
Jörg ROßKOPF (GER) - Michael Douglas HYATT (JAM) 2:0 (13,4)
Jörg ROßKOPF (GER) - Gideon Joe NG (CAN) 2:0 (12,14)
Jörg ROßKOPF (GER) - Andrei MAZUNOV (EUN) 2:0 (21,13)

Gruppe N:
Steffen FETZNER (GER) - Takehiro WATANABE (JPN) 2:1 (-20,10,6)
Steffen FETZNER (GER) - Marcos NUNEZ (CHI) 2:0 (8,11)
Steffen FETZNER (GER) - KIM Song Hui (PRK) 2:1 (-13,18,19)

Finale

LU Lin / WANG Tao (CHN) - Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF (GER) 3:2 (24,-18,18,-13,14)

Halbfinale

Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF (GER) - KANG Hee Chan / LEE Chul Seung (KOR) 3:0 (15,22,20)
LU Lin / WANG Tao (CHN) - KIM Taek Soo / YOO Nam Kyu (KOR) 3:1 (-13,17,13,15)

Viertelfinale

KANG Hee Chan / LEE Chul Seung (KOR) - MA Wenge / YU Shentong (CHN) 3:2 (18,9,-14,-17,18)
Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF (GER) - Slobodan GRUJIC / Ilija LUPULESKU (IOP) 3:0 (18,13,17)
KIM Taek Soo / YOO Nam Kyu (KOR) - Andrei MAZUNOV / Dmitry MAZUNOV (EUN) 3:0 (15,24,15)
LU Lin / WANG Tao (CHN) - Damien ELOI / Jean-Philippe GATIEN (FRA) 3:1 (14,-18,13,20)

Vorrunde

Gruppe C:
Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF (GER) - Augusto MORALES / Marcos NUNEZ (CHI) 2:0 (14,12)
Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF (GER) - Nicolas CHATELAIN / Patrick CHILA (FRA) 2:0 (21,19)
Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF (GER) - Koji MATSUSHITA / Hiroshi SHIBUTANi (JPN) 2:0 (17,16)

Finale

DENG Yaping (CHN) - QIAO Hong (CHN) 3:1 (6,8,-15,21)

Halbfinale

DENG Yaping (CHN) - HYUN Jung Hwa (KOR) 3:0 (6,19,17)
QIAO Hong (CHN) - LI Bun Hui (PRK) 3:1 (-15,15,8,11)

Viertelfinale

DENG Yaping (CHN) - YU Sun Bok (PRK) 3:0 (21,16,17)
HYUN Jung Hwa (KOR) - Emilia CIOSU (ROU) 3:2 (9,-18,-18,11,14)
LI Bun Hui (PRK) - CHEN Zihe (CHN) 3:1 (17,-19,18,10)
QIAO Hong (CHN) - CHAI Po Wa (HKG) 3:0 (13,10,14)

Vorrunde

Gruppe B:
Alessia ARISI (ITA) - Elke SCHALL (GER) 2:0 (15,21)
QIAO Hong (CHN) - Elke SCHALL (GER) 2:1 (12,-16,9)
Elke SCHALL (GER) - Cheryl Mary ROBERTS (SAF) 2:0 (8,13)

Gruppe K:
Olga NEMES (GER) - Diana GEE (USA) 2:0 (17,14)
Olga NEMES (GER) - Sofija TEPES (CHI) 2:0 (10,4)
HONG Soon Hwa (KOR) - Olga NEMES (GER) 2:0 (17,13)

Finale

DENG Yaping / QIAO Hong (CHN) - CHEN Zihe / GAO Jun (CHN) 3:1 (13,-14,14,19)

Halbfinale

CHEN Zihe / GAO Jun (CHN) - LI Bun Hui / YU Sun Bok (PRK) 3:1 (12,-17,13,19)
DENG Yaping / QIAO Hong (CHN) - HONG Cha Ok / HYUN Jung Hwa (KOR) 3:1 (-17,17,17,12)

Viertelfinale

CHEN Zihe / GAO Jun (CHN) - CHAI Po Wa / CHAN Tan Lui (HKG) 3:1 (6,-14,15,18)
LI Bun Hui / YU Sun Bok (PRK) - HONG Soon Hwa / LEE Jung Im (KOR) 3:1 (16,22,-14,21)
HONG Cha Ok / HYUN Jung Hwa (KOR) - Irina PALINA / Elena TIMINA (EUN) 3:0 (12,15,11)
DENG Yaping / QIAO Hong (CHN) - Mirjam HOOMAN / Bettine VRIESEKOOP (NED) 3:1 (15,-19,10,11)

Vorrunde

Gruppe A:
Elke SCHALL / Nicole STRUSE (GER) - Emilia CIOSU / Adriana NASTASE (ROU) 2:1 (-17,18,17)
CHEN Zihe / GAO Jun (CHN) - Elke SCHALL / Nicole STRUSE (GER) 2:0 (12,11)
Elke SCHALL / Nicole STRUSE (GER) - Eliana GONZALES / Magaly MONTES (PER) 2:0 (11,13)

Qualifikation

Das europäische Olympia-Qualifikationsturnier für die Einzel-Wettbewerbe fand vom 06.-09.02.1992 in Bozen (Italien) statt.
Bei diesem Turnier konnte sich bei den Herren Steffen FETZNER durch einen zweiten Platz für die Olympischen Spiele qualifizieren. Der zweite deutsche Starter Georg BÖHM schied als Gruppendritter nach der Vorrunde aus. Bei den Damen sicherten sich Elke SCHALL und Olga NEMES durch das Erreichen des Viertelfinals ihre Startplätze bei Olympia, die dritte deutsche Starterin Nicole STRUSE wurde 18. und konnte sich nicht qualifizieren.

Das europäische Olympia-Qualifikationsturnier für die Doppel-Wettbewerbe fand am 22./23.02.1992 in Gdansk (Polen) statt.
Das deutsche Herren-Doppel Steffen FETZNER / Jörg ROßKOPF qualifizierte sich durch die Halbfinalteilnahme für die Olympischen Spiele. Das Damen-Doppel Elke SCHALL / Nicole STRUSE qualifizierte sich durch die Viertelfinalteilnahme ebenfalls, das Doppel Olga NEMES / Christiane PRAEDEL verpasste dagegen die Qualifikation.