Sie sind hier: Startseite » Wettbewerbe » Jugend-Wettbewerbe » Jugend-EM

JEM 1973 in Athen

Die 16. Tischtennis-Jugend-Europameisterschaften fanden vom 06.-12.08.1973 in der griechischen Hauptstadt Athen statt.

Ergebnisse

Jungen-Mannschaft

1. Schweden
2. UdSSR
3. BR Deutschland
4. Tschechoslowakei

Mädchen-Mannschaft

1. UdSSR (Elmira ANTONJAN, Tatiana FERDMAN)
2. Rumänien
3. Ungarn
4. Jugoslawien

Schüler-Mannschaft

nicht ausgetragen

Schülerinnen-Mannschaft

nicht ausgetragen

Jungen-Einzel

1. Ulf THORSELL (Schweden)
2. Desmond DOUGLAS (England)
3. Bagrat BURNAZJAN (UdSSR)
3. Peter STELLWAG (BR Deutschland)

Jungen-Doppel

1. Christer HAFN / Ulf THORSELL (Schweden)
2. V. BARANOV / Bagrat BURNAZJAN (UdSSR)

Mädchen-Einzel

1. Hana RIEDLOVA (Tschechoslowakei)
2. Ligia ILIE (Rumänien)
3. Elmira ANTONJAN (UdSSR)
3. Tatiana FERDMAN (UdSSR)

Mädchen-Doppel

1. Ligia ILIE / Ligia LUPU (Rumänien)
2. Elmira ANTONJAN / Tatiana FERDMAN (UdSSR)

Jugend-Mixed

1. Desmond DOUGLAS / Linda HOWARD (England)
2. Ulf THORSELL / Ann-Christin HELLMAN (Schweden)

Schüler-Einzel

nicht ausgetragen

Schüler-Doppel

nicht ausgetragen

Schülerinnen-Einzel

nicht ausgetragen

Schülerinnen-Doppel

nicht ausgetragen

Schüler-Mixed

nicht ausgetragen

Die Platzierungen

1. Schweden
2. UdSSR
3. BR Deutschland
4. Tschechoslowakei

Die Platzierungen

1. UdSSR (Elmira ANTONJAN, Tatiana FERDMAN)
2. Rumänien
3. Ungarn
4. Jugoslawien
5.
6.
7. BR Deutschland

Finale

Ulf THORSELL (SWE) - Desmond DOUGLAS (ENG) 2:1 (-16,16,19)

Finale

Hana RIEDLOVA (TCH) - Ligia ILIE (ROU) 2:0 (21,20)