Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Europe Jugend TOP 12 1996 in Bröndby

Das Europe Jugend TOP 12 1996 fand am 20./21.01.1996 in Bröndby bei Kopenhagen (Dänemark) statt.

Ergebnisse

1. Zoltan FEJER-KONNERTH (Deutschland)
2. Valentino PIACENTINI (Italien)
3. Magnus MOLIN (Schweden)
4. Jörg DE COCK (Niederlande)
5. Henrik NYQVIST (Schweden)
6. Roko TOSIC (Kroatien)
7. Adam PATTANTYUS (Ungarn)
8. Konstantin RYBALCHENKO (Ukraine)
9. Timo BOLL (Deutschland)
10. Yaniv SHARON (Israel)
11. Thomas PEDERSEN (Dänemark)
12. Jean-Sebastien BOISARD (Frankreich)

1. Svetlana GANINA (Russland)
2. Eva ODOROVA (Slowakei)
3. Mihaela ENCEA (Rumänien)
4. Renata STRBIKOVA (Tschechien)
5. Olga KASHULINA (Russland)
6. Michaela STEFF (Rumänien)
7. MIAO Miao (Polen)
8. Szilvia ERDELJI (Jugoslawien)
9. Petra DERMASTIJA (Slowenien)
10. Anne-Sophie GOURIN (Frankreich)
11. Catherine BURGARDT (Frankreich)
12. Sabine LARSEN BORRE (Dänemark)