Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

European Games

Die europäischen Nationalen Olympischen Komitees (NOK), zusammengeschlossen im Europäischen Olympischen Komitee (EOC), hatten sich länger mit dem Gedanken beschäftigt, eigene kontinentale Spiele auszurichten, vergleichbar mit den Asienspielen oder den Panamerikanischen Spielen. Am 8. Dezember 2012 fassten die 49 NOKs dann den Beschluss, 2015 einen Testlauf für Europaspiele von über einem Dutzend olympischer und nicht-olympischer Sportarten zu starten.

Die 1. Europaspiele der Geschichte fanden in der aserbaidschanischen Hauptstadt Baku vom 12.-28.06.2015 statt. In 20 Sportarten kämpften mehr als 6.000 Athletinnen und Athleten aus Europa um Medaillen.

Hier findet ihr Informationen zu den Tischtennis-Wettbewerben bei den European Games seit 2015.

(Am Ende jeder Turnier-Seite könnt ihr auch direkt zwischen den Turnieren vor- und zurückblättern.)