Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Europe TOP 12 1996 in Charleroi

Das europäische Ranglistenturnier TOP 12 fand vom 02.-04.02.1996 im belgischen Charleroi statt.

Ergebnisse

Herren

1. Jan-Ove WALDNER (Schweden)
2. Jean-Michel SAIVE (Belgien)
3. Jean-Philippe GATIEN (Frankreich)
3. YANG Min (Italien)
5. Jörg ROßKOPF (Deutschland)
5. Vladimir SAMSONOV (Weißrussland)
7. Zoran PRIMORAC (Kroatien)
7. Damien ELOI (Frankreich)
9. Trinko KEEN (Niederlande)
9. Kalinikos KREANGA (Griechenland)
11. Patrick CHILA (Frankreich)
11. Erik LINDH (Schweden)

Damen

1. NI Xia Lian (Luxemburg)
2. Csilla BATORFI (Ungarn)
3. Nicole STRUSE (Deutschland)
3. Bettine VRIESEKOOP (Niederlande)
5. Jie SCHÖPP (Deutschland)
5. Emilia Elena CIOSU (Rumänien)
7. Asa SVENSSON (Schweden)
7. Irina PALINA (Russland)
9. Krisztina TOTH (Ungarn)
9. Alessia ARISI (Italien)
11. Elena TIMINA (Russland)
11. WANG-DRECHOU Xiaoming (Frankreich)

Finale

Jan-Ove WALDNER (SWE) - Jean-Michel SAIVE (BEL) 3:1 (-19,19,15,15)

Halbfinale

Jan-Ove WALDNER (SWE) - Jean-Philippe GATIEN (FRA) 3:0 (15,20,12)
Jean-Michel SAIVE (BEL) - YANG Min (ITA) 3:0 (14,17,13)

Finale

NI Xia Lian (LUX) - Csilla BATORFI (HUN) 3:0 (12,12,11)

Halbfinale

NI Xia Lian (LUX) - Nicole STRUSE (GER) 3:2 (18,-16,12,-18,14)
Csilla BATORFI (HUN) - Bettine VRIESEKOOP (NED) 3:0 (13,14,11)