Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Europe TOP 12 1980 in München

Das europäische Ranglistenturnier TOP 12 fand 1980 in München statt.

Ergebnisse

Herren

1. Stellan BENGTSSON (Schweden)
2. Ulf THORSELL (Schweden)
3. Jacques SECRETIN (Frankreich)
4. Desmond DOUGLAS (England)
5. Gabor GERGELY (Ungarn)
6. Peter STELLWAG (BR Deutschland)
7. Wilfried LIECK (BR Deutschland)
8. Dragutin SURBEK (Jugoslawien)
9. Josef DVORACEK (Tschechoslowakei)
10. Janos TAKACS (Ungarn)
11. Istvan JONYER (Ungarn)
12. Zoran KALINIC (Jugoslawien)

Damen

1. Jill HAMMERSLEY (England)
2. Bettine VRIESEKOOP (Niederlande)
3. Gabriella SZABO (Ungarn)
4. Ilona UHLIKOVA (Tschechoslowakei)
5. Erzsebet PALATINUS (Jugoslawien)
6. Blanka SILHANOVA (Tschechoslowakei)
7. Ursula KAMIZURU (BR Deutschland)
8. Zsuzsa OLAH (Ungarn)
9. Ann-Christin HELLMAN (Schweden)
10. Judit MAGOS (Ungarn)
11. Gordana PERKUCIN (Jugoslawien)
12. Claude BERGERET (Frankreich)

Gruppenspiele

GRUPPE

BEN

THO

SEC

DOU

GER

STE

LIE

SUR

DVO

TAK

JON

KAL

S:N

 

1. Stellan BENGTSSON (SWE)

X

3:2

3:0

3:0

3:0

3:0

3:0

3:2

3:0

3:0

3:0

3:1

11:0

 

2. Ulf THORSELL (SWE)

2:3

X

3:2

1:3

3:2

3:0

3:0

3:1

3:1

3:1

3:0

2:3

8:3

 

3. Jacques SECRETIN (FRA)

0:3

2:3

X

3:1

3:1

0:3

2:3

3:0

3:1

3:1

3:0

3:2

7:4

DV

4. Desmond DOUGLAS (ENG)

0:3

3:1

1:3

X

3:1

3:2

0:3

3:2

3:0

3:1

0:3

3:0

7:4

DV

5. Gabor GERGELY (HUN)

0:3

2:3

1:3

1:3

X

3:0

3:2

3:1

2:3

3:1

3:0

3:0

6:5

DV

6. Peter STELLWAG (FRG)

0:3

0:3

3:0

2:3

0:3

X

3:0

0:3

3:1

3:2

3:2

3:0

6:5

DV

7. Wilfried LIECK (FRG)

0:3

0:3

3:2

3:0

2:3

0:3

X

3:2

0:3

2:3

3:1

3:0

5:6

 

8. Dragutin SURBEK (YUG)

2:3

1:3

0:3

2:3

1:3

3:0

2:3

X

3:0

3:1

3:0

2:3

4:7

DV

9. Josef DVORACEK (TCH)

0:3

1:3

1:3

0:3

3:2

1:3

3:0

0:3

X

3:2

1:3

3:0

4:7

DV

10. Janos TAKACS (HUN)

0:3

1:3

1:3

1:3

1:3

2:3

3:2

1:3

2:3

X

3:2

3:1

3:8

DV

11. Istvan JONYER (HUN)

0:3

0:3

0:3

3:0

0:3

2:3

1:3

0:3

3:1

2:3

X

3:0

3:8

DV

12. Zoran KALINIC (YUG)

1:3

3:2

2:3

0:3

0:3

0:3

0:3

3:2

0:3

1:3

0:3

X

2:9

 

Gruppenspiele

GRUPPE

HAM

VRI

SZA

UHL

PAL

SIL

KAM

OLA

HEL

MAG

PER

BER

S:N

 

1. Jill HAMMERSLEY (ENG)

X

2:0

0:2

2:0

2:0

2:0

2:1

2:0

2:0

2:1

0:2

2:0

9:2

 

2. Bettine VRIESEKOOP (NED)

0:2

X

2:0

0:2

2:0

0:2

2:0

2:0

2:1

2:0

2:1

2:0

8:3

 

3. Gabriella SZABO (HUN)

2:0

0:2

X

2:1

1:2

2:0

2:1

0:2

1:2

2:0

2:1

2:1

7:4

DV

4. Ilona UHLIKOVA (TCH)

0:2

2:0

1:2

X

2:0

0:2

1:2

2:1

2:0

2:0

2:0

2:0

7:4

DV

5. Erzsebet PALATINUS (YUG)

0:2

0:2

2:1

0:2

X

2:0

2:0

2:1

1:2

0:2

2:0

2:1

6:5

DV

6. Blanka SILHANOVA (TCH)

0:2

2:0

0:2

2:0

0:2

X

0:2

2:0

2:0

1:2

2:0

2:0

6:5

DV

7. Ursula KAMIZURU (FRG)

1:2

0:2

1:2

2:1

0:2

2:0

X

1:2

2:0

1:2

2:0

2:1

5:6

DV (3:2)

8. Zsuzsa OLAH (HUN)

0:2

0:2

2:0

1:2

1:2

0:2

2:1

X

1:2

2:0

2:1

2:0

5:6

DV (3:3)

9. Ann-Christin HELLMAN (SWE)

0:2

1:2

2:1

0:2

2:1

0:2

0:2

2:1

X

2:1

1:2

2:0

5:6

DV (2:3)

10. Judit MAGOS (HUN)

1:2

0:2

0:2

0:2

2:0

2:1

2:1

0:2

1:2

X

0:2

2:0

4:7

 

11. Gordana PERKUCIN (YUG)

2:0

1:2

1:2

0:2

0:2

0:2

0:2

1:2

2:1

2:0

X

1:2

3:8

 

12. Claude BERGERET (FRA)

0:2

0:2

1:2

0:2

1:2

0:2

1:2

0:2

0:2

0:2

2:1

X

1:10