Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Europameisterschaften

Die Europameisterschaften finden seit 2008 jährlich statt. Ab 2012 sollten in geraden Jahren nur noch die Einzel- und Doppelwettbewerbe durchgeführt und die Mannschaftswettbewerbe entfallen. In ungeraden Jahren sollten dann wie bisher alle Konkurrenzen ausgespielt werden. Da es jedoch manchmal Schwierigkeiten bei der Suche nach Ausrichtern gab, kam es auch schon einmal zu Abweichungen. Ab 2016 wurde nun ein jährlicher Wechsel zwischen Mannschafts- und Einzel-EM beschlossen. In geraden Jahren sollen nun die Einzelwettbewerbe stattfinden, in den ungeraden Jahren dann die Teamwettbewerbe.

Die erste EM wurde 1958 in Budapest ausgetragen.

Hier findet ihr Informationen zu den Tischtennis-Europameisterschaften seit 1958.

(Am Ende jeder Turnier-Seite könnt ihr auch direkt zwischen den Turnieren vor- und zurückblättern.)