Sie sind hier: Startseite » News

Aktuelle News

Hier erfahrt ihr aktuelle Nachrichten von internationalen, nationalen und regionalen Tischtennis-Ereignissen.

Für mehr Hintergrund-Informationen klickt dann einfach auf "..mehr" hinter der Nachricht.

Sonntag, 5. Januar 2020

DTTB-Pokal der Damen

ttc berlin eastside gewinnt den Pokal

Der ttc berlin eastside hat in Berlin die Deutsche Pokalmeisterschaft der Damen gewonnen. Die Mannschaft mit Matilda Ekholm, Nina Mittelham, Shan Xiaona und Yu Fu setzte sich im Finale mit 3:0 gegen den Titelverteidiger SV DJK Kolbermoor durch. ..mehr

(Beitragsfoto: DTTB)

Samstag, 4. Januar 2020

DTTB-Pokal der Herren

ASV Grünwettersbach sensationell neuer Pokalsieger

Der ASV Grünwettersbach hat in Ulm sensationell die Deutsche Pokalmeisterschaft der Herren gewonnen. Die Mannschaft mit Sathiyan Gnanasekaran, Dang Qiu, Tobias Rasmussen und Wang Xi setzte sich im Finale mit 3:2 gegen die TTF Liebherr Ochsenhausen durch. ..mehr

(Beitragsfoto: DTTB)

Sonntag, 15. Dezember 2019

World Tour Grand Finals

Fan Zhendong und Chen Meng siegen, Bronze für Doppel Boll/Franziska

Bei den World Tour Grand Finals im chinesischen Zhengzhou haben der Chinese Fan Zhendong und seine Landsfrau Chen Meng die Einzel-Titel gewonnen. Fan setzte sich im Finale gegen Ma Long aus China durch, Chen siegte im Finale gegen ihre Landsfrau Wang Manyu. Die Doppeltitel gingen an Fan Zhendong / Xu Xin (China) und Miyuu Kihara / Miyu Nagasaki (Japan), der Titel im Mixed an Xu Xin / Liu Shiwen (China). Das deutsche Doppel Timo Boll / Patrick Franziska gewann Bronze, nachdem es im Halbfinale gegen das taiwanesische Doppel Liao Chen-Ting und Lin Yun-Ju nach vergebenem Matchball in fünf Sätzen unterlag. Die drei deutschen Vertreter im Einzel Timo Boll , Patrick Franziska und Dimitrij Ovtcharov schieden im Achtelfinale aus. ..mehr

(Beitragsfoto: ITTF)

Sonntag, 1. Dezember 2019

Men's World Cup

Fan Zhendong siegt vor Harimoto, Boll und Ovtcharov im Viertelfinale

Fan Zhendong aus China hat den Men's World Cup in Chengdu gewonnen. Im Finale setzte er sich gegen Tomokazu Harimoto aus Japan mit 4:2 durch. Dritter wurde der Lin Yun-Ju aus Taiwan , der sich im Spiel um Platz 3 gegen Weltmeister Ma Long aus China durchsetzen konnte. Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov unterlagen im Viertelfinale gegen die beiden Chinesen. ..mehr

(Beitragsfoto: ITTF)

Sonntag, 1. Dezember 2019

Jugend-Weltmeisterschaften

China und Japan dominieren, deutsche Teams belegen Platz 7

Bei den Jugend-Weltmeisterschaften im thailändischen Korat hat China beide Mannschaftstitel gewonnen. Die Jungen bezwangen Taiwan mit 3:0, die Mädchen besiegten Japan mit 3:1. Die deutsche Mädchen-Mannschaft und die deutsche Jungen-Mannschaft belegten jeweils den guten 7.Platz. ..mehr
In den Individual-Konkurrenzen sind China und Japan die dominierenden Nationen. Japan gewinnt dreimal Gold, China "nur" zweimal Gold. Die deutschen Spielerinnen und Spieler konnten keine vorderen Platzierungen erreichen und schieden spätestens im Achtelfinale aus. ..mehr

(Beitragsfoto: ITTF)

Sonntag, 17. November 2019

World Tour Austrian Open

Bronze für Timo Boll und das Doppel Boll / Franziska

Bei den Austrian Open im Rahmen der World Tour in Linz hat Timo Boll die Bronze-Medaille gewonnen. Er unterlag im Halbfinale dem Weltranglistenersten Fan Zhendong aus China knapp in sieben Sätzen. Zudem hat Timo Boll an der Seite von Patrick Franziska im Doppel ebenfalls die Bronze-Medaille gewonnen. Sie unterlagen erst im Halbfinale gegen die Südkoreaner Jeoung Youngsik und Lee Sangsu. ..mehr

(Beitragsfoto: ITTF)

Sonntag, 10. November 2019

World Team Cup

Deutsche Herren unterliegen Japan im Viertelfinale, China erfolgreich

Beim World Team Cup in Tokio hat die deutsche Herrenmannschaft im Viertelfinale gegen den Gastgeber Japan mit 1:3 verloren, nur das Doppel Boll/Franziska konnte punkten. In den Gruppenspielen hatte sich die Mannschaft deutlich gegen Brasilien und Australien durchgesetzt ..mehr

Die Titel in beiden Wettbewerben gingen wieder an China. Die chinesischen Herren siegten gegen Südkorea mit 3:1, die Damen setzten sich mit 3:0 gegen Gastgeber Japan durch.

(Beitragsfoto: DTTB)

Sonntag, 20. Oktober 2019

Women's World Cup

Chinesischer Doppelsieg durch Liu Shiwen und Zhu Yuling

Liu Shiwen aus China hat den Women's World Cup in Chengdu (China) gewonnen. Im Finale setzte sie sich gegen ihre Landsfrau Zhu Yuling durch und gewann damit ihren fünften Titel. Dritte wurde Feng Tianwei aus Singapur. Die einzige deutsche Spielerin Petrissa Solja schied erst im Viertelfinale gegen Zhu Yuling aus. ..mehr

(Beitragsfoto: ITTF)

Samstag, 12. Oktober 2019

World Tour German Open

Silber für Doppel Benedikt Duda / Dang Qiu

Bei den German Open im Rahmen der World Tour in Bremen haben Benedikt Duda und Dang Qiu die Silbermedaille gewonnen. Das Doppel unterlag erst im im Finale gegen Liang Jingkun und Xu Xin aus China. In den Einzel-Wettbewerben sind Shan Xiaona bei den Damen sowie Timo Boll und Patrick Franziska bei den Herren als letzte Deutsche im Viertelfinale ausgeschieden. ..mehr

(Beitragsfoto: ITTF)

Sonntag, 6. Oktober 2019

Europe Youth TOP 10

Gold für Kay Stumper, Silber für Annett Kaufmann

Beim Europe Youth TOP 10, dem europäischen Ranglistenturnier der Jugend, im niederländischen Noordwijk hat Kay Stumper die Goldmedaille und Annett Kaufmann die Silbermedaille gewonnen. Stumper gewann bei den Jungen mit 7:2 Spielen, Kaufmann musste sich bei den Schülerinnen nur der Rumänien Elena Zaharia geschlagen geben. Bei den Schülerinnen wurde Naomi Pranjkovic zudem Siebte. Bei den Mädchen belegte Franziska Schreiner Platz 4, es siegte Tania Plaian aus Rumänien. Mike Hollo wurde beim Sieg des Rumänen Darius Movileanu Siebter bei den Schülern. ..mehr

(Beitragsfoto: ETTU)

Sonntag, 8. September 2019

Mannschafts-Europameisterschaften

Herren gewinnen achten Titel, Damen im Viertelfinale ausgeschieden

Bei den Mannschafts-Europameisterschaften in Nantes haben die deutschen Herren ihren Titel verteidigt und den achten EM-Titel gewonnen. Im Finale siegte die Mannschaft mit 3:0 gegen Portugal. Im Halbfinale setzten sie sich gegen den Gastgeber Frankreich mit 3:0 durch, im Viertelfinale bezwangen sie Slowenien mit 3:0. In ihrer Gruppe hatten sie Tschechien und Russland jeweils mit 3:0 besiegt. ..mehr
Die deutschen Damen verpassten dagegen das Halbfinale. Sie unterlagen im Viertelfinale knapp mit 2:3 gegen Portugal. In den Gruppenspielen hatten sie sich gegen Slowenien und Italien jeweils mit 3:0 durchgesetzt. Den Titel gewannen die Damen aus Rumänien, die mit einem 3:0 im Finale gegen Portugal ihren Titel erfolgreich verteidigten. ..mehr

(Beitragsfoto: ETTU)

Sonntag, 25. August 2019

World Tour Czech Open

Dimitrij Ovtcharov gewinnt Silber, Timo Boll Bronze

Bei den Czech Open im Rahmen der World Tour hat Dimitrij Ovtcharov die Silbermedaille gewonnen. Im Finale unterlag er dem jungen Taiwanesen Lin Yun-Ju, der zuvor sein Halbfinale knapp gegen Timo Boll gewonnen hatte. Im Halbfinale hatte Ovtcharov den Brasilianer Hugo Calderano geschlagen, im Viertelfinale setzte er sich gegen Patrick Franziska durch. ..mehr

(Beitragsfoto: ITTF)