Startseite   |   Impressum   |   Kontakt   |   Sitemap

Aktuelle Nachrichten

Hier erfahrt ihr aktuelle Nachrichten von internationalen, nationalen und regionalen Tischtennis-Ereignissen.

Für mehr Hintergrund-Informationen klickt dann einfach auf "..mehr" hinter der Nachricht.

05.03.2017 – DM-Titel für Timo Boll und Kristin Silbereisen

Bei den Deutschen Meisterschaften in Bamberg holten sich Timo Boll zum elften Mal und Kristin Silbereisen zum dritten Mal die Einzeltitel. Im Herren-Finale setzte sich Boll mit 4:0 gegen Ruwen Filus durch. Bei den Damen gewann Silbereisen den Titel durch ein 4:2 im Finale gegen Shan Xiaona. Die Doppel-Titel gingen an Ruwen Filus und Ricardo Walther sowie Shan Xiaona und Kristin Silbereisen . ..mehr

05.02.2017 - Ovtcharov und Li Jie gewinnen Europe TOP 16

Dimitrij Ovtcharov und Li Jie (Niederlande) haben das Europe TOP 16 in Antibes (Frankreich) gewonnen. Bei diesem Qualifikationsturnier für den World Cup haben sich noch Alexander Shibaev (Russland) und Simon Gauzy (Frankreich) sowie Petrissa Solja und Sabine Winter ihre Startplätze beim World Cup erspielt. Timo Boll belegte Platz 5 und darf so auch noch auf eine Teilnahme am World Cup hoffen. ..mehr

05.02.2017 - Pucar und Mantz gewinnen U21-EM-Titel, Silber für Qiu und Wan

Tomislav Pucar aus Kroatien und Chantal Mantz heißen die ersten Einzel-Sieger der U21-Europameisterschaften in Sotschi (Russland). Pucar setzte sich im Finale gegen Dang Qiu durch, Mantz gewann das Finale gegen ihre Mannschaftskollegin Yuan Wan. Die Doppel-Titel gingen an Anders Lind / Alexander Valuch (Dänemark / Estland) und Eline Loyen / Lisa Lung (Belgien). ..mehr

25.01.2017 - Damen und Herren qualifizieren sich für die EM

Mit zwei abschließenden Siegen haben sich die deutschen Damen und Herren in der EM-Qualifikation für die Europameisterschaften 2017 qualifiziert. In Berlin bezwangen die bereits schon vorher qualifizierten Damen Slowenien mit 3:1 und die Herren besiegten in einem engen Spiel Serbien mit 3:2. ..mehr

22.01.2017 - Ergebnisse der Westdeutschen Meisterschaften Damen/Herren

Bei den Westdeutschen Einzelmeisterschaften der Damen und Herren in Oberhausen haben Nina Mittelham und Erik Bottroff die Einzeltitel gewonnen. Mittelham setzte sich im Finale gegen Katharina Michajlova durch, Bottroff gewann das Finale gegen Lennart Wehking. Die Titel im Doppel gingen an Melissa Dorfmann und Nadine Sillus sowie Björn Helbing und Lennart Wehking.

Die kompletten Ergebnisse könnt ihr hier herunterladen.

15.01.2017 - Borussia Düsseldorf gewinnt Deutsche Pokalmeisterschaft

Borussia Düsseldorf hat in Ulm erneut die Deutsche Pokalmeisterschaft der Herren gewonnen. Die Borussen mit Timo Boll, Kristian Karlsson und Stefan Fegerl setzten sich im Finale mit 3:0 gegen den 1.FC Saarbrücken-TT durch und holten damit den 25.Pokalsieg für die Borussia. ..mehr

08.01.2017 - Der ttc berlin eastside gewinnt Deutsche Pokalmeisterschaft

Der ttc berlin eastside hat in Hannover erneut die Deutsche Pokalmeisterschaft der Damen gewonnen. Die Berlinerinnen mit Shan Xiaona, Petrissa Solja und Georgina Pota setzten sich im Finale mit 3:1 gegen die TTG Bingen/Münster-Sarmsheim durch. ..mehr

14.12.2016 - Damen und Herren weiter ungeschlagen in der EM-Qualifikation

Mit zwei weiteren Siegen haben die deutschen Damen und Herren die EM-Qualifikation für die Europameisterschaften 2017 fortgesetzt. In Preston bezwangen die Damen Gastgeber England mit 3:0 und stehen damit bereits als Gruppensieger fest, in Magglingen siegten die Herren ebenfalls mit 3:0 gegen die Schweiz. ..mehr

11.12.2016 - Ma Long und Zhu Yuling gewinnen World Tour Grand Finals

Bei den World Tour Grand Finals in Doha haben Ma Long und Zhu Yuling aus China die Einzel-Titel gewonnen. Zweite wurden Fan Zhendong aus China und Han Ying aus Deutschland. Im Viertelfinale war Dimitrij Ovtcharov gegen Fan Zhendong ausgeschieden. Die Doppeltitel gingen an Südkorea und Japan. ..mehr

07.12.2016 - Japan gewinnt drei Titel bei der Jugend-WM

Bei den Jugend-Weltmeisterschaften im südafrikanischen Kapstadt hat Japan die Vorherrschaft von China gebrochen und drei der sieben Titel, darunter beide Mannschaftstitel, und vier weitere Medaillen gewonnen. Von den 28 zu vergebenden Medaillen in allen Konkurrenzen gingen 24 nach Asien und nur vier nach Europa. Deutschen Mannschaften waren nicht am Start, das beste Ergebnis in den Einzelkonkurrenzen erreichte Tobias Hippler mit dem Viertelfinale. ..mehr

01.11.2016 - Damen und Herren gewinnen auch zweite Partie der EM-Qualifikation

Mit zwei Siegen haben die deutschen Damen und Herren die EM-Qualifikation für die Europameisterschaften 2017 fortgesetzt. In Otocec bezwangen die Damen Gastgeber Slowenien ebenso mit 3:0 wie die Herren in Belgrad die Serben. ..mehr